This is not ok!

Hallo ihr Lieben,

auf vielen Nähblogs bin ich in letzter Zeit auf die Aktion „This is not ok“ von mamimade gestoßen. Da musste ich gleich mal schauen um was es da geht und mein Interesse war geweckt.

TiNO_650
Die Aktion soll aufmerksam machen auf die Ausbeutung der Näherinnen in der Bekleidungsindustrie! Als Einzelner kann man oftmals nicht viel ausrichten und deshalb finde ich diese Aktion so klasse und auch das Sprichwort das Susanne gepostet hat, passt perfekt:

„Man kann nicht jeden Tag die Welt retten, aber man kann jeden Tag ein gutes Werk tun!“ 

Bei dieser Aktion wird also ein Katalog zusammen gestellt mit uns Nähbloger/innen, wo wir ein komplettes Outfit nur aus selbstgenähten Sachen tragen. Hier findet ihr die Linkparty und weitere Infos dazu. Ich wollte mir schon lange noch ein Sommerkleid nähen und habe das durch diese Aktion auch noch geschafft.

1
Schuhe wurden einfach weg gelassen, bei diesem Wetter ist barfuß ja sowieso kein Problem. 😉

3
Bei der Gelegenheit zeige ich euch auch gleich mal meinen kleinen aber feinen Balkon.

45
Die Bilder entstanden noch heute mittag, vorher war einfach keine Zeit dazu.

8

Da ich nicht wusste welche meiner Gürtel Fair wear ist, habe ich einfach eine Spitzenborte als Gürtel genommen, was mir wirklich super gut gefällt.

2

Der Schnitt ist übrigens ein Freebook das erst vor kurzem rauskam, man kann ganz einfach sein eigenes Shirt oder Kleid damit zaubern. Den Schnitt gibt es für Erwachsene und Kinder!

1
7 Und nun entweder sitzend oder stehend mein Bild für die Akton!

Heute um Mitternacht endet die Aktion, ich bin also am letzten Drücker dran, aber froh es noch geschafft zu haben.

Schnitt: Freebook Früchtchen von Lilabrombeerwölkchen & Freundmade
Stoff: Jersey mit Blumen Eigenproduktion von Alles für Selbermacher, Unijersey von Fräulein Fiine
Verlinkt wird es auch noch bei Nähfrosch: http://www.naehfrosch.de/2014/01/kostenlose-schnittmuster-linkparty/

Lieben Gruß eure NähKäthe

++++++++++++++Dieser Beitrag enthält Werbung!++++++++++++++

Advertisements

8 Kommentare zu “This is not ok!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s