MyCuddleMe – die Rettung

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit hab ich euch meine erste MyCuddleMe gezeigt. Leider hatte sie eine Laufmasche hinten und vorne ein kleines Löchlein.

Ihr habt mir ein paar Tipps gegeben und letztendlich hat mir meine zukünftige Schwiegermama aus der Patsche geholfen. Sie konnte sowohl die Laufmasche auffangen, als auch das Löchlein vorne so zunähen, so dass beides nicht mehr sichtbar ist. Einfach klasse! 🙂
4
Deshalb heute nochmal ein RUMS mit meiner MyCuddleMe.
1
Der Strickstoff ist von Evli’s Needle, schön luftig. Deshalb kann man die Weste auch super im Sommer abends überwerfen.
2
Die Farben sind aber eher herbstlich, aber trotzdem wollte ich euch die Weste nicht vorenthalten.
5
Für den Kragen und die Armbündchen habe ich braunen Jersey benutzt.
6

Eine zweite MyCuddleMe habe ich übrigens auch schon genäht, nur Bilder haben ich davon noch keine. Diese schönen Bilder hat übrigens wieder mein Freund gemacht. So lerne ich immer wieder neue Stellen in der Umgebung kennen, wirklich toll!

Da heute Donnerstag ist geht es wieder ab zu RUMS.

Schnitt: MyCuddleMe von Schaumzucker

Lieben Gruß
eure NähKäthe

+++++++Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.++++++

Advertisements

5 Kommentare zu “MyCuddleMe – die Rettung

    • Der Strickstoff war etwas kniffelig, da er an einigen Stellen ziemlich große Löcher hat, deshalb musste ich sehen das ich alles gut eingefasst habe. Mit normalen Strickstoff ohne dieses Lochmuster hatte ich aber bisher noch keine Probleme, ist vielleicht ein bisschen flutschiger. Viel Spaß beim Nähen!

      Lieben Gruß
      NähKäthe

    • Vielen Dank Julia!
      Das hätte mich auch sehr geärgert, wenn ich die Weste nicht anziehen hätte können. Schließlich war sie ja komplett fertig und dann das. Deshalb freue ich mich jetzt umso mehr! 🙂

      Lg NähKäthe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s