Wäscheklammernsäckchen

Hallo ihr Lieben,

heute mal keine genähte Kleidung, aber trotzdem etwas sehr nützliches. 🙂

Im April und Mai ist bei uns ein Geburtstag nach dem anderen dran, auch die Mutter meines Freundes hat bald Geburtstag und wir hatten noch kein Geschenk.

Deshalb hab ich sie dann doch gefragt ob sie einen Wunsch hat und ja den hatte sie.

Sie hatte eine sehr altes und schon  zerissenes Wäscheklammersäckchen, das schon von ihrer Schwiegermutter war. Sie hat sich ein neues gewünscht und ich hab mich gleich drangesetzt.

20150518_195440

Sie hat aus Draht eine Vorrichtung mit Haken oben auf dass das Säckchen aufgefädelt wird. Echt keine schlechte Idee!

20150518_195600

Baumwollstoff hab ich genügend und mir gleich einen blumigen herausgesucht und losgelegt. Es hat gleich gepasst und ich muss sagen mir gefällt es sehr. Ich hoffe ihr auch!

20150518_195614

Hinten habe einen kleinen Schlitz offen gelassen, damit das auffädeln leichter geht, man kann es somit natürlich auch abnehmen und mal waschen.

20150518_195756

Auf jeden Fall brauche ich jetzt auch noch ein Wäscheklammernsäckchen für mich. 🙂

20150518_195449

Noch ein bisschen was süßes rein und dann geht es am Donnerstag ab zur neuen Besitzerin.

Weil heute Dienstag ist geht es auch noch zum Creadienstag.

und weil es frei aus dem Kopf heraus genäht ist geht es auch noch zu Kopfkino.

Lieben Gruß
eure NähKäthe

++++++Dieser Beitrag kann Werbung enthalten+++++

Advertisements

2 Kommentare zu “Wäscheklammernsäckchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s