Max – No. 2

Hallo ihr Lieben,

vor kurzem habe ich ja meinem Freund auch endlich ein Oberteil genäht.

Hier könnt ihr es euch nochmal anschauen. Ganz schlicht in schwarz-grau, die Farben die er eben am liebsten mag.

Dafür habe ich das Schnittmuster Max von Pattydoo verwendet. Jetzt ist auch schon der zweite Max entstanden.

Das Schnittmuster ist einfach so super schnell zu nähen!

IMG_4970

Diesmal habe ich die einfache Version ohne Schulterpasse gewählt. Vier Schnitteile + Bündchen und das wars. Besser geht es doch nicht.

IMG_4972

Dafür verwendet habe ich petrolen Jersey von Stoff & Stil, den ich auch für meine Mrs. Klassik verwendet habe. Die Farbe und die Qualität des Stoffes finde ich einfach super.
Für die Ärmel habe ich grauen Steppstoff, ebenfalls von Stoff & Stil hergenommen. Ja ich hatte vor einiger Zeit mal eine Großbestellung dort gemacht, aber der Vorat schrumpft schnell wieder! Aber es ist ja auch sinnvoller Stoff zu kaufen, wenn man schon weiß was man daraus macht, auch wenn das bei manchen Spontanentdeckungen schwer fällt. 🙂 Ich glaube das kennt jeder von uns….

IMG_4975  IMG_4980

An den Ärmelabschlüsen und am unterem Saum habe ich kein Bündchen verwendet, sondern nur versäubert und umgenäht. Das gefällt mir einfach besser.

IMG_4978

Am Ausschnitt habe ich mit Bündchen gearbeitet!

IMG_4976  IMG_4973

Zum Glück gefällt ihm die Kombi auch und so hat er wieder ein neues Teil im Schrank.

–> jetzt noch ab zum Creadienstag!

Lieben Gruß
eure NähKäthe

++++++Dieser Beitrag enthält Werbung!++++++

P.S.: Es gibt eine Richtline, die besagt das Blogger sowohl in Facebook als auch auf ihren Blogs, Werbung kennzeichnen müssen. Dabei ist es egal, ob sie für diese Werbung bezahlt werden oder nicht, es kann also auch sogenannte schleichende Werbung betreffen. Ich werde zwar nicht bezahlt für Werbung, aber ich möchte euch ja angeben welches Schnittmuster ich benutzt habe und wo ich die Stoffe gekauft habe und das fällt dann unter die „schleichende Werbung“. Deshalb werdet ihr ab sofort in meinen Beiträgen den Satz „Dieser Beitrag enthält Werbung“ lesen. Also wundert euch nicht. 🙂

Advertisements

RUMS – Mrs. Klassik Vol. 2

Hallo ihr Lieben,

ich hab euch ja versprochen das es noch eine zweite Mrs. Klassik zu sehen gibt.

Heute zeige ich euch die erste Version die ich beim Probe nähen für Selbermacher-123 genäht habe.

Dafür habe ich mintfarbenen Steppstoff von Stoff & Stil verwendet und schwarzes elastisches Kunstleder.

11

Wie ihr vielleicht seht wenn ihr meine erste und zweite Version genau anseht, hat sich während des Probe nähens noch etwas am Schnitt geändert. Er ist ein weniger schmaler geworden und ist jetzt ein wenig tailliert, aber trotzdem nicht zu sehr figurbetont. Des Weiteren wurden die Ärmel etwas enger gemacht, was jetzt super passt!

13

Wie ich ja schon erwähnt habe gibt es jetzt auch eine kurze und lange Version, sowohl von der Gesamtlänge, als auch von der Armlänge. Also für jeden was dabei!

20

Der Kragen wurde schlussendlich auch nochmal angespasst und ich muss sagen bei keinem Schnitt hat der Kragen so gut in die vorgesehene Öffnung gepasst, wie bei diesem Schnitt.

16

Bei meiner ersten Version, musste ich allerdings ein wenig tricksen, da das Kunstleder zwar elastisch ist, aber lange nicht so elastisch wie Jersey. Ich habe den Kragen zwar schon ein bisschen größer zugeschnitten, aber das hat leider nicht gereicht. Deshalb habe ich hinten auch nochmal einen Teil rausgeschnitten und nochmal Kunstleder eingenäht, ich wollte es einfach unbedingt so haben! Ich muss sagen ich finde es jetzt gar nicht schlecht. 🙂

14  17

Armpatches aus dem Kunstleder mussten natürlich auch unbedingt sein! Ich finde Armpatches sowieso super!

15

Die Bündchen habe ich dann aus schwarzem Jersey gemacht.

20

Was sagt ihr zu meiner Steppstoff – Kunstleder – Kombi?

13  19

Und nochmal zum Vergleich noch ein paar Bilder von meiner 2. Version in petrol-braun Tönen. Heute bekommt ihr eine richtige Bilderflut. 🙂

1   9

Hier nochmal die Details:

6  5

Bei RUMS sind bestimmt noch ein paar andere von uns Probenäher/innen vertreten, da könnt ihr euch noch weitere Inspirationen holen und bei OUTNOW verlinke ich auch gleich noch.

Hier nochmal der Link zum Schnittmuster: http://de.dawanda.com/product/78768915-MrsKlassik-ebook-SchnittAnleitung

Den Preis von 5,90 EUR finde ich übrigens auch human, da gibt es weitaus teurere! Achso, den gleichen Schnitt gibt es übrigens auch für Männer, falls ihr mal euren Männern was gutes tun wollte. 😉

Lieben Gruß
eure NähKäthe

++++++Dieser Beitrag enthält Werbung!++++++

Verlosung Ebook Mrs. Klassik von Selbermacher-123

Hallo ihr Lieben, wie ihr ja bereits mitbekommen habt, durfte ich in den letzten Wochen Probe nähen für Selbermacher-123. Das Ebook ist ab Montag offiziell hier erhältich:http://de.dawanda.com/product/78768915-MrsKlassik-ebook-SchnittAnleitung Vorher darf ich aber noch ein Ebook an euch verlosen! Das Ebook wird … Weiterlesen