Mechelen – Ein weiteres Shirt

Hallo ihr Lieben,

noch ein Shirt habe ich mir vor ein paar Wochen genäht.

Auf dem tollen Blog Pulsinchen bin ich auf das kostenlose Schnittmuster Mechelen gestoßen. Inzwischen ist sie umgezogen auf Ihren neuen Blog Elle Puls.

Den Schnitt gibt es nur in Größe S, er ist aber eher locker geschnitten, also habe ich es mir mal abgespeichert. Normalerweise trage ich Größe M.

Sicherheitshalber habe ich den Schnitt deshalb etwas vergrößert, beim Zuschneiden im Bruch habe ich 3 cm, also insgesamt 6 cm zugegeben.
Vorher habe ich mich zwar gemessen und auch den Schnitt ausgemessen, deshalb dachte ich die Größe wird etwas knapp, ganz so viel hätte es aber nicht gebraucht, ich habe dann am Ende wieder etwas weggenommen. 🙂

Verwendet habe ich den Vintage Sweat von Evli’s Needle, der ist schon lange ausverkauft, aber ich hab hier noch einiges, da ich noch nicht genau weiß was ich alles daraus machen möchte.

IMG_4824

Kombiniert habe ich ihn ganz schlicht mit grauem Baumwolljersey, den ich bei Fiine gekauft habe. Der hat eine tolle Qualität.

IMG_4825

Den Ausschnitt habe ich nur versäubert und dann umgenäht, er ist sehr groß geworden, so das ich ihn jetzt über die Schulter fallen lassen kann, das war eigentlich nicht so geplant, gefällt mir jetzt aber sehr gut.

IMG_4827  IMG_4832

Für die Bündchen an den Ärmeln habe ich auch den Vintage-Sweat genommen und den Saum unten habe ich auch nur versäubert und dann umgenäht mit einem kleinen Zickzackstich.

IMG_4830  IMG_4833

Am Anfang konnte ich mich noch nicht so wirklich mit dem Ergebnis anfreunden, aber es wird. Was meint ihr?
Ich denke ein fließenderer Stoff wäre besser, da der Schnitt dann besser fällt mit den überschnittenen Ärmeln. Ein Lieblingsteil wird es nicht, aber es ist tragbar.

Ich befinde mich jetzt übrigens gerade in den Bergen beim Ski fahren und wir werden uns nächste Woche wieder hier sehen.

Lieben Gruß
eure NähKäthe

++++++Dieser Beitrag enthält Werbung!++++++

Advertisements

4 Kommentare zu “Mechelen – Ein weiteres Shirt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s