Blog meets Blog

Hallo ihr Lieben,

heute startet unser neues Projekt „Blog meets Blog – Nähblogger stellen sich vor“

0 header

Dieses Projekt möchte ich euch heute etwas näher vorstellen, da es wirklich eine tolle Idee ist!

Die Idee:
Es gibt so viele schöne Nähblogs in den weiten des Internets und auch ich entdecke immer wieder neue, bei denen ich mir Inspiration holen kann. Um ein paar dieser tollen Nähblogs etwas zusammen zu fassen und auch näher kennen zu lernen, haben wir (ein paar dieser Nähblogger) uns zusammen getan und diese Aktion gestartet. In den nächsten 2 Wochen werdet ihr auf den verschiedenen Nähblogs jeden Tag Interviews über einen anderen Nähblog finden. Auch ich bin mit dabei.

Der Ablauf:
Jeder Blogger hat ein Interview mit einem anderen Blogger geführt, welches er auf seinen eigenen Blog vorstellt. Der Interviewte wird dann am nächsten Tag ein Interview des nächsten Bloggers auf seinem Blog veröffentlich und das geht immer so weiter, bis alle teilnehmenden Blogs ihr Interview veröffentlicht haben. Da so viele mitmachen wollen, werden an einem Tag jeweils 2 Blogs gleichzeitig ein Interview veröffentlichen.

Und jetzt ganz wichtig zu den Teilnehmer! Diese tollen Nähblogs machen alle mit:

TITLE (2) Banner32
Banner_einfach schnieke_320x156 N+ñhoma-moni (1)
5 Alex lernt nähen Banner Blogvorstellung_frauscheiner
Banner 320x156_Mail2 8 NähKäthe
9 Jole 10 Frau Nahtaktiv
11 Decofine 12 Frau Schnittchen
13 kreativprojekte 14 Chaosmieze
15 Rosa passt zu grün 16 Petite marie fleur
17 FILUMAS  18 trag mal
19 Katifees  20 Mariechenkäfer
21 Chici Nici  22 Atelier Waldfee
23 Liese näht  25 Frau elma
24 Fabric Dreams

Morgen geht es los mit den ersten Interviews bei der lieben Fredi von Seemansngarn und bei Jana und Julia von January trifft June , also schaut vorbei, es wird einiges Interessantes zu lesen geben!
Ich bin selbst schon sehr gespannt!

Ich persönlich werde das Interview von Frau Nahtaktiv am 17.10. hier veröffentlichen und ein Interview über mich werdet ihr am 16.10. bei Anita von Frau Scheiner finden.

Hier geht auch nochmal ein sehr großes Dankeschön an Fredi von Seemannsgarn, die das ganze organisiert hat, was bei sooo vielen Leuten gar nicht so einfach war! Vielen Dank!

Lieben Gruß
eure NähKäthe

++++++Dieser Beitrag enthält Werbung!++++++

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s