Es ist fertig!!!!!! Mein Dirndl <3

Hallo ihr Lieben,

endlich ist es fertig! Ich bin so stolz auf mein selbstgenähtes Dirndl!!!

Der Kurs dazu war echt Gold wert und vor allem beim Anpassen notwendig, ansonsten kann ich das jedem weiterempfehlen, man braucht nicht die großartigsten Nähkünste dafür haben!

Am Ende ist man einfach nur super stolz so etwas schönes selbstgemacht zu haben und zieht es gleich noch viel lieber an!

Jetzt möchte ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen, hier kommt dann auch gleich eine ganze Bilderflut:

P1000576   P1000587

20140607_163403    20140607_163425

P1000581   P1000585

Wie man sieht muss ich das Kleid noch ein wenig enger nähen, vielleicht habe ich die Knöpfe zu weit an die Kante gesetzt. Ich werde die Seitennaht nochmal auftrennen und es auf jeder Seite ca. 1 cm enger machen, dann passt es noch besser. Ansonsten ist aber alles super schön geworden!

Ach ja und eigentlich wollte ich am Saum des Rockes noch die gleiche Spitze wie am Oberteil anbringen, laut meinen Berechnungen hätte es auch noch reichen müssen, aber als ich es dann aufgesteckt habe hat die Spitze doch nicht mehr gereicht. Leider ist sie ausverkauft, falls ich sie irgendwann nochmal bekomme kann ich sie ja noch annähen, aber ich finde es sieht auch ohne Spitze toll aus.

Mir gefällt auch besonders die Schürze aus der alten Bettwäsche vor allem mit den Originalknöpfen am Saum. Ich sag euch Schürzen nähen geht so einfach, da näh ich mir glaub ich noch ein paar andere auch zu meinen anderen Dirndl. 🙂
Auch meine Mutter hat sich schon Stoff ausgesucht für eine Dirndlschürze.

Ich hoffe euch gefällt es auch!

Lieben Gruß
eure NähKäthe

Advertisements

8 Kommentare zu “Es ist fertig!!!!!! Mein Dirndl <3

  1. Yeah, endlich 🙂 hab schon gespannt gewartet!
    Du machst mir richtig Mut, es auch irgendwann mal auszuprobieren. Ich habe davor echt ein wenig Schiss…aber Schürzen sind einfach 😉 das hab ich auch schon geschafft, und mir zu meinem Dirndl noch eine dazu genäht 🙂
    Viel Spaß beim Tragen!

    LG
    Ramona

    • Danke Ramona!
      Ja die Schürze ist wirklich das einfachste. Das Oberteil nimmt am meisten Zeit in Anspruch, aber das schafft man auch. Probier das auf jeden Fall aus, hat mir sehr Spaß gemacht!

      Lieben Gruß
      NähKäthe

  2. Wow, das sieht klasse aus! Vor allem die Idee mit der alten Bettwäsche finde ich klasse. Ich hab noch nie ein Dirndl getragen, hätte aber wahnsinnig Lust mal eines zu nähen. Das würde ich dann sicher auch tragen 😉
    Liebe Grüße, Änni

    • Dankeschön! 🙂
      Ich besitze ja einige Dirndl, aber ein selbstgenähtes ist eben nochmal was ganz anderes.
      Würde jeden ermutigen das mal zu machen, ist wirklich toll!

      Lieben Gruß
      NähKäthe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s