Taschenspieler – ROT!

Hallo ihr Lieben,

vor längerer Zeit schon habe ich mir die Taschenspieler-CD von Farbenmix gekauft.

Für alle die sie nicht kennen. Auf dieser CD sind 11 Schnittmuster für unterschiedliche Taschen enthalten mit Anleitung und Schnitt.

Zu kaufen gibt es sie hier: http://www.farbenmix.de/shop/Besonderes/Taschenspieler-CD-mit-11-Schnittmustern::11574.html

Damals hab ich sie mir noch für den Vorteilspreis von 10,00 € geholt, da musste ich einfach zuschlagen. 😉

Bis jetzt hatte ich aber keine einzige Tasche davon genäht, da ich einfach nicht dazu gekommen bin oder keinen richtigen Anlass dafür hatte.

Nun hatte meine Freundin aber Geburtstag und ein Geschenk musste natürlich her. Da wir zusammen in den Wellnessurlaub gefahren sind, dachte ich mir, eine Kosmetiktasche mit ein paar kleinen Sachen als Inhalt ist doch da genau das richtige Geschenk.

Natürlich gibt es unterschiedlichste Formen an Kosmetiktaschen, da erinnerte ich mich, das auf der Taschenspieler CD auch eine Anleitung enthalten ist. Somit habe ich mich dafür entschieden.

Nun war es also soweit und ich habe die Farbe „ROT“ genäht.

untitled5   untitled

Ich habe die Tasche bewusst schlicht gehalten, da meine Freundin nicht so auf verspielte Sachen steht. Deshalb auch die gedeckteren Farben.

Außen habe ich einen Baumwollstoff gewählt, den ich mit Vliesline H630 verstärkt habe. Den Boden habe ich mit Vliesline H250 verstärkt. In der Anleitung wird er mit Dekovil verstärkt, jedoch hatte ich das nicht zu Hause und ich finde die Tasche hat auch so einen schönen Stand.

untitled8    untitled2

Als Innenstoff habe ich beschichteten Baumwollstoff benutzt, taupe mit weißen Punkten. Den kann man bei Bedarf (wenn z. B. mal was ausläuft) auch schön auswischen und gibt der Tasche nochmal zusätzlichen Stand.

untitled4     untitled7

An den Zipper noch mein Label angenäht (so schön farblich passen!) und fertig ist die Tasche.

An sich fand ich das einzig wirklich knifflige an der Tasche den Reißverschluss. Anfänger/innen würde ich empfehlen vorher schon mal einen Reißverschluss eingenäht zu haben und eventuell auch schon mal Rundungen genäht zu haben. Da das bei den ersten Malen vielleicht auch noch ein wenig knifflig ist. Ansonsten kann ich nur sagen, los geht´s Mädels, Kosmetiktaschen kann man doch nie genug haben. 🙂

Und ich sage, ich bin schon fast wieder von meinem Wellnessurlaub zu Hause, wenn ihr das hier lest. 😉

Habt ihr diese Tasche oder andere Taschen von der CD auch schon genäht? Über eure Erfahrungen würde ich mich freuen.

Lieben Gruß
eure NähKäthe

Advertisements

4 Kommentare zu “Taschenspieler – ROT!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s